schnell raus
Online-Beratung
Buntes Konfetti füllt das ganze Foto aus.

Inklusion - Was ist das?

Fünf sehr unterschiedliche Mädchen von hinten. Die Mädchen stehen in einer Reihe. Die Mädchen halten sich im Arm.

Vielleicht hast du schon mal von „Inklusion“ gehört und fragst dich dennoch, was dahinter steckt?

Inklusion – viele sprechen davon, doch was bedeutet das eigentlich?

„Inklusion“ heißt Zugehörigkeit und hat nicht nur etwas mit Menschen mit Behinderung zu tun.

mehr lesen ...

Mit dabei - und wie!?

Im Vordergrund zehn in die Höhe gestreckte Arme, die jeweils den Daumen hoch halten. Unscharfer Baum-Himmel-Hintergrund.

Vielleicht ist es für dich ganz einfach, ins Kino zu gehen oder im Internet zu surfen - doch möglicherweise ist es auch mühsam und beschwerlich.

Ist es dir möglich, all das zu machen, was du gerne möchtest? Kannst du z.B. mit deiner Freundin ‚einfach‘ mal am Wochenende nach Köln fahren?

mehr lesen ...

UN - Behindertenrechtskonvention

Das Wort „Behinderung“ in etwa 30 unterschiedlichen Sprachen.

Hast du schon mal etwas von der „UN-Behindertenrechtskonvention“ gehört? Sie wird oft abgekürzt in „UN-BRK“ und ist eine Vereinbarung mit ganz vielen Regelungen, die deutlich darauf hinweist, dass „die allgemeinen Menschenrechte“ auch für Menschen, die mit einer Behinderung leben und oft ausgeschlossen werden, gelten. Dort ist z.B. klar geschrieben, dass niemand benachteiligt werden darf.

mehr lesen ...

Deine Rechte

Jugendliche zeigt mit Zeigefinger auf dich!

Jeder Mensch hat Rechte – du hast Rechte!

Auch als Mädchen und junge Frau mit einer Behinderung ist es gut, wenn du deine Rechte kennst. Denn erst, wenn du sie kennst, kannst du dich für sie einsetzen.

Möglicherweise wirst du dafür auch manchmal die Unterstützung oder Hilfe, z.B. von einer Person oder Hilfeeinrichtung, benötigen.

mehr lesen ...