schnell raus
Online-Beratung
Profil –Ausschnitt von Jugendlicher, die kleinen Gänseblümchenstrauß hinter das Ohr geklemmt hat.

MädchenStärken

Es ist manchmal gar nicht so einfach, ein Gefühl für sich, den eigenen Körper und die eigenen Grenzen zu bekommen und diese dann auch deutlich zu äußern - das muss gelernt und immer wieder geübt werden!

Kennst du Situationen, in denen es dir nicht gut gelingt, deine eigenen Grenzen deutlich zu äußern? Fällt es dir schwer, dich gegen unerwünschte Hilfe oder Bevormundung zu wehren oder fühlst du dich hilflos, wenn du geärgert, ausgelacht, verspottet, bedroht oder belästigt wirst? Dir und deiner Stärke bewusst zu werden ist die beste Voraussetzung, Übergriffen vorzubeugen.

In Selbstbestimmungs- und Selbstbehauptungskursen lernst du verschiedene Übungen kennen, wie du selbstbewusst auftrittst und Stärke ausstrahlst. Zudem werden dir dort unterschiedliche Verteidigungs- und Schutzmöglichkeiten gezeigt, um bei überraschenden Angriffen und gefährlichen Situationen schnell handeln zu können.

Dies wird auch in speziellen Kursen für Mädchen und junge Frauen mit einer Behinderung oder einer Erkrankung angeboten. Zeige deine Wut und wehre dich auf deine Weise, auch wenn es dir anfangs schwer fällt!

In den Kursen lernst du zum Beispiel, ... :

  • deine Gefühle wahr und ernst zu nehmen und dementsprechend zu handeln
  • dein „Nein-Gefühl“ auszudrücken
  • dir deiner eigenen Stärke bewusst zu werden
  • Übungen zu deiner Körpersprache und Stimme
  • dich besser durchzusetzen deinen eigenen Stärken zu vertrauen
  • wie du dich wehren kannst, wenn dir jemand zu nah kommt
  • sicherer mit dir selbst und im Umgang mit anderen zu werden
  • dich gegen Anmache, Belästigung und Gewalt zu schützen und dich zu wehren

Das sind die besten Voraussetzungen, dich vor einer bedrohlichen Situation oder einem Übergriff zu schützen.

Ob du dick, dünn, blind, flippig, taub, sehend, ernst, hörend, sportlich, langsam, schüchtern, frech, Rollifahrerin oder stumm bist! Wenn du gelernt hast, dich in blöden Situationen zu wehren, macht es dich schon im Vorfeld stark – und das strahlst du aus.

Du findest Selbstbestimmungs- und Selbstbehauptungskurse, eventuell im Rahmen des Rehasports. Sie werden gelegentlich durch Behinderten-, oder Polizeisportvereine angeboten. Falls du Fragen hast oder wissen möchtest, wann es ein Kursangebot in deiner Nähe gibt, kannst du dich gerne online oder telefonisch bei uns melden. Wir unterstützen dich bei der Suche!

Mehr Infos zum Thema findest du auch auf unserer Linkliste.